ÜBER UNS

Die Tin­Tec GmbH pro­du­ziert Rein­zinn- und Fein­zin­k­an­oden in un­ter­schied­li­chen Ab­mes­sun­gen. Als mit­tel­stän­di­sches Fa­mi­li­en­un­ter­neh­men aus dem sauer­län­di­schen Bal­ve-Gar­beck küm­mern wir uns kom­pe­tent und ver­läss­lich um Ih­re Belange.

Tin­Tec GmbH

02375 20 55 21 — 0
info@tin-tec.de

FLE­XI­BI­LI­TÄT

Schnel­lig­keit

Qua­li­tät

Nach­hal­tig­keit

Ef­fi­zi­enz

FIR­MEN­PRO­FIL

Die Tin­Tec GmbH pro­du­ziert Rein­zinn- und Fein­zin­k­an­oden in un­ter­schied­li­chen Ab­mes­sun­gen. Hier­zu set­zen wir aus­schließ­lich Zinn (SN) mit ei­nem Ge­halt von min. 99,9 % und Zink (ZN) mit ei­nem Ge­halt von mind. 99,995 % (Z1) ein.

Als mit­tel­stän­di­sches Fa­mi­li­en­un­ter­neh­men aus dem sauer­län­di­schen Bal­ve-Gar­beck küm­mern wir uns kom­pe­tent und ver­läss­lich um Ih­re Be­lan­ge. Wir sind en­ga­giert, ziel­stre­big und IHR Part­ner für hoch­wer­ti­ge Pro­duk­te. Mit un­se­rem Team ar­bei­ten wir ste­tig dar­an, Tech­ni­ken zu ver­bes­sern und Ar­beits­ab­läu­fe zu op­ti­mie­ren. Las­sen Sie sich von un­se­rer For­mat­viel­falt überzeugen.

Ge­ben Sie uns die Mög­lich­keit un­se­re Stär­ken zu be­wei­sen und IHR ver­trau­ens­vol­ler Pro­du­zent für ei­ne part­ner­schaft­li­che Zu­sam­men­ar­beit sein.

LEIT­BILD

Wer­te
Ein ver­trau­tes, an­ge­neh­mes Ar­beits­kli­ma ist uns sehr wich­tig, denn je­der ein­zel­ne Mit­ar­bei­ter trägt zum Er­folg des Un­ter­neh­mens bei. Durch kon­struk­ti­ve Zu­sam­men­ar­beit und ge­gen­sei­ti­gen Re­spekt er­rei­chen wir ge­mein­sam un­se­re Ziele.

Der Schlüs­sel für ei­ne star­ke Zu­kunft liegt für uns in ver­trau­ens­vol­ler und vor al­lem ehr­li­cher Zu­sam­men­ar­beit mit un­se­ren Ge­schäfts­part­nern und Kun­den – des­halb le­gen wir viel Wert auf ein of­fe­nes Miteinander.

Nach­hal­tig­keit
Ef­fi­zi­enz. Die­ses Wort prägt un­se­re Ar­beits­wei­se in vie­ler­lei Hin­sicht. Wir op­ti­mie­ren ste­tig un­se­re Ar­beits­schrit­te und Ver­fah­ren. Un­ser um­sich­ti­ges und um­welt­be­wuss­tes Han­deln wird durch den ef­fek­ti­ven Um­gang mit un­se­ren Res­sour­cen und dem Ver­mei­den von Ver­schwen­dung belegt.

Un­ter­neh­mens­phi­lo­so­phie
Fle­xi­bi­li­tät, Schnel­lig­keit und Qua­li­tät sind un­se­re Stär­ken. Mit un­se­ren Kun­den ge­stal­ten wir die Zukunft.

“An­fan­gen im Klei­nen, Aus­har­ren in Schwie­rig­kei­ten, Stre­ben zum Großen”

Fried­rich Al­fred Krupp

Al­ler An­fang ist schwer. Das hält uns als jun­ges Un­ter­neh­men aber nicht da­von ab, auch in der der­zei­ti­gen wirt­schaft­lich schwie­ri­gen La­ge, nach Gro­ßem zu stre­ben. Denn, der Ser­vice am Kun­den wird im­mer be­lohnt. Mit schlan­ken Hier­ar­chien bie­ten wir den Vor­teil auf Kun­den­wün­sche schnell re­agie­ren zu kön­nen. Egal ob bei Lie­fer­zei­ten, all­ge­mei­nen Rück­fra­gen oder wenn mal et­was schief läuft, hier ha­ben Sie im­mer ei­nen kom­pe­ten­ten Ansprechpartner.

“Wer auf­hört bes­ser zu wer­den, hat auf­ge­hört gut zu sein!”

Phil­ip Rosenthal

Mit dem An­spruch, dass die Tin­Tec GmbH im­mer bes­ser wer­den soll, trei­ben wir die Ent­wick­lung un­se­rer Pro­duk­te und Dienst­leis­tun­gen an. Wir stär­ken die Iden­ti­fi­zie­rung un­se­rer Mit­ar­bei­ter mit ih­ren Auf­ga­ben, da­durch för­dern wir auch das Qua­li­täts­be­wusst­sein. Durch den re­spekt­vol­len Um­gang mit­ein­an­der ak­ti­vie­ren wir das Wis­sen und das stil­le Wis­sen der Mit­ar­bei­ter und Gleich­ge­sinn­ten (För­de­rer) und ler­nen so ste­tig weiter.

“Nicht das Ka­pi­tal be­stimmt den Wert ei­nes Un­ter­neh­mens, son­dern der Geist der in ihm herrscht.”

Clau­de Dornier

Wert­voll im Un­ter­neh­men sind die Mit­ar­bei­ter, die dar­in ar­bei­ten. Wir sind stolz dar­auf als Team gut zu funk­tio­nie­ren und uns ge­gen­sei­tig zu mo­ti­vie­ren. Je­der bringt hier sei­ne Stär­ken ein und un­ter­stützt wo er kann. Wir zie­hen al­le am sel­ben Strang, denn nur so er­rei­chen wir Ziele.

“Ein Pro­blem ist DIE Ge­le­gen­heit, dein Bes­tes zu geben.”

Du­ke Ellington

En­ga­giert pro­du­zie­ren wir hoch­wer­ti­ge Pro­duk­te aus ZN und SN. Soll­te bei uns trotz­dem mal et­was schief ge­hen, fin­den wir ei­ne Lö­sung. Soll­te bei den Mit­be­wer­bern et­was schief ge­hen, for­dern Sie uns und ge­ben uns die Mög­lich­keit un­ser Bes­tes zu geben.